Montréal

 
Heiße Sommernächte
Montréal, Québec
Heißer Jazz füllt im Sommer die Straßen Montréals, die Festivals finden hintereinander weg statt. Entspannen Sie in den Cafés und genießen Sie das mediterrane Leben unter der frankophonen Sonne.

Entdecken Sie Ihr inneres Joie de Vivre

Trinken Sie Café au Lait im trendigen Le Plateau, Little Italy oder Old Montréal. Beobachten Sie, wie Pferdekutschen über das Kopfsteinpflaster klappern. Tanzen Sie beim Jazz Festival, machen Sie Witze beim Just for Laughs Festival, verbringen Sie die Sonntage im Mont Royal Park und lernen Sie, ein "Tamtam" zu trommeln.

Treten Sie in die Pedale, paddeln Sie im Kanu, pflücken Sie einen Pfirsich

Erkunden Sie das 350 km umfassende Radwegenetz von Montréal, das Sie durch Parks und am St. Lawrence River entlang führt. Paddeln Sie mit dem Kajak durch die ruhigen Gewässer des historischen Lachine Canal. Spazieren Sie über die Märkte der Stadt auf der Suche nach einem Mittagessen frisch vom Bauern.

Machen Sie einen Tagesausflug in die Laurentiden

Fahren Sie in die Laurentian Mountains und wandern Sie durch Wälder und an Seen entlang, die im Herbst in ihrer ganzen Farbenpracht erstrahlen. Schlagen Sie ab auf einem der 140 Golfplätze in der Region Montréal. Genießen Sie danach die frische, lokale Küche in einer abgeschiedenen Landherberge zubereitet von einem preisgekrönten, französischen Koch.

Wenn Sie eine Woche Zeit haben …

Quartieren Sie sich in einem Landgasthof in den Eastern Townships ein. Probieren Sie Käse, der von Mönchen hergestellt wird. Lernen Sie auf Ihrem Weg entlang der Wine Route, die Menschen der Region kennen. Probieren Sie Eiswein und knackig kalten Eis-Cider. Kaufen Sie Antiquitäten. Probieren Sie die lokale Spezialität - eine Lac-Brome-Ente.