Vancouver

 
Strand, Stadt und Berggipfel
Vancouver, British Columbia
Dank des milden Küstenklimas und der nahe gelegenen Berge ist Vancouver das ganze Jahr über ein perfektes Reiseziel. Golf spielen, segeln und am selben Tag auf Skiern die Berge hinunterwedeln – in Vancouver ist alles möglich.

Erleben Sie den Olympischen Geist von 2010

Auch wenn die Olympischen Spiele vorbei sind, können Sie sich weiterhin vom Geist der Spiele anstecken lassen. Besuchen Sie die im Neonlicht erstrahlende, restaurierte Granville Mall. Genießen Sie Ihr Abendessen am Wasser vor der spektakulären Kulisse der Berge. Besichtigen Sie die großartige über 240 Meter lange olympische Eisschnelllaufbahn in Richmond.

Shoppen auf der Robson Street, dann Sonnenuntergang im Stanley Park

Stöbern Sie in den eleganten Boutiquen auf der Robson Street oder auf Granville Island und besichtigen Sie dann die Ufermauer im Stanley Park. Machen Sie danach Rast in einem der Restaurants im Park und genießen Sie die köstliche regionale Küche, während die Sonne im Meer versinkt.

Fahren Sie Ski und bewundern Sie die spektakuläre Aussicht

Bringen Sie Ihre eigene Ausrüstung mit oder mieten Sie sie vor Ort. Fahren Sie tagsüber oder nachts Ski auf einem der drei Berge Vancouvers. Genießen Sie dort oben atemberaubende Sonnenuntergänge und fahren Sie dann so lange Ski oder Snowboard, bis Sie Lust bekommen auf ein leckeres Abendessen auf dem Gipfel.

Wenn Sie eine Woche Zeit haben ...

In Whistler können Sie Ski fahren und andere Outdoor-Abenteuer erleben. Übernachten Sie in einem luxuriösen alpinen Wintersportort mit erstklassigen Restaurants. Oder nehmen Sie die Fähre an die Sunshine Coast oder nach Bowen Island und kommen Sie an einem Küstenort ganz entspannt zur Ruhe.